Einbindung des Menschen in die Produktion

Um den Menschen besser in den Produktionsablauf einzubinden, müssen Wissen, Lernen und Arbeiten mit den individuellen Bedürfnissen der Mitarbeiter verknüpft werden. Nicht zuletzt erfordern alternde Belegschaften und neue Arbeitsweisen eine verbesserte Ergonomie und neue Formen der Kooperation zwischen Mensch und Maschine.

Ansprechpartner

Dr. Markus Eisenhauer
Fraunhofer FIT
Telefon +49 2241 14-2859
markus.eisenhauer@fit.fraunhofer.de

Alexander Schneider
Fraunhofer FIT
Telefon +49 2241 14-3023
alexander.schneider@fit.fraunhofer.de

Jan Cirullies
Fraunhofer IML
Telefon 0231 9743-616
jan.cirullies@ilm.fraunhofer.de

Dipl.-Ing. Werner Kraus
Fraunhofer IPA
Telefon +49 711 970-1049
werner.kraus@ipa.fraunhofer.de