Leitthemen

Als Verbund der Fraunhofer-Gesellschaft richten wir unsere anwendungsorientierte Forschung nach den Bedürfnissen der Menschen aus. Mit Kreativität und Forschergeist generieren wir die bestmöglichsten Lösungen.

Damit wir unsere Ziele nicht aus den Augen verlieren orientieren wir uns in unserer Forschung an den drei großen Leitthemen:

Industrie 4.0

 

>>Individuelle Fertigung bis hin zur Losgröße 1, vernetzt produzieren, konsumieren, arbeiten, kommunizieren und partizipieren – von der Produktion bis hin zur Energieversorgung.<< Prof. Dr.-Ing Neugebauer, Präsident FhG

Bisher waren dies für viele nur Zukunftsvisionen und Vorstellungen, wie eines Tages Produkte in ihren Wertschöpfungsketten generiert  und produziert werden. Doch längst angekommen in der >>Produktion der Zukunft<< gibt es noch viele offene Fragen und Berührungsängste.

Wir als Verbund Produktion der Fraunhofer-Gesellschaft stehen Ihnen gern zur Seite und beantworten Ihre Fragen zum Thema Industrie 4.0

E³ -Produktion

 

Effizienz in der Produktionstechnik, Effiziente Produktionsstätten und Effiziente Arbeitswelten: von maximalen Gewinn aus minimalem Kapitaleinsatz zu maximaler Wertschöpfung bei minimalen Ressourceneinsatz.

Ganzheitliche, nachhaltige, vernetzte Fabriken sind die Antwort auf die Problemstellungen in Zeiten zunehmender Umwelt- und Klimaschutzbemühungen, steigender Rohstoffknappheit und des demographischen Wandels. Für die Entwicklung zukünftiger Produktionstechnik sind neue Maschinen, Technologien und Prozesse zur Ressourceneinsparung erforderlich. Hier setzten wir mit unserer Forschung an und generieren ganzheitliche Lösungen.