Fraunhofer-Verbund Produktion

Willkommen beim Fraunhofer-Verbund Produktion

Als Teil der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa, bündeln 13 Institute und Einrichtungen ihr Knowhow in diesem Verbund.

Wir bieten innovative Systemlösungen für deutsche und internationale Unternehmen an, während unser Leistungsspektrum den gesamten Wertschöpfungsprozess umfasst.

Dabei werden wir durch die neuesten Erkenntnisse aus den Bereichen Produktions-, Ingenieurswissenschaften und Informatik geleitet. Forschung und Industrie erhalten so die Möglichkeit, eng und interdisziplinär vernetzt zusammenzuarbeiten.

Unsere Mission ist, die Unternehmen fit für die »Produktion der Zukunft« machen.

Unser wichtigstes Geschäftsfeld ist dabei die Auftragsforschung für Wirtschaft und Staat.

Aktuelles

 

21.5.2024

Internationaler Benchmark Biointelligenz

Das Zukunftsthema der biointelligenten Wertschöpfung bestimmt die Forschung weltweit. Doch wo stehen hier die deutsche Wissenschaft und Wirtschaft? Haben wir eine Chance, Leitmarkt und -anbieter zu werden und zu bleiben? Diese Fragen klärt nun nun eine groß angelegte internationale Benchmarkuntersuchung, die vom Fraunhofer IPA gemeinsam mit der VDMA Services GmbH sowie den Universitäten Hohenheim und Stuttgart durchgeführt wurde.

 

13.5.2024

Anwendungszentrum Wasserstoff in Rostock-Warnemünde offiziell eingeweiht

Am 8. Mai wurde das Anwendungszentrum Wasserstoff als Außenstandort des Fraunhofer IGP und Teil der Forschungsfabrik Wasserstoff MV feierlich eingeweiht.

 

7.5.2024

Start der europaweiten Vorbereitungen zur DAK-Einführung


DB Cargo gründet mit dem Fraunhofer IML und fünf weiteren europäischen Partnern das Konsortium »DACFIT«. Das Konsortium nimmt die Migration der Digitalen Automatischen Kupplung (DAK) in Wagenpark und Werkstätten in den Fokus.

 

30.4.2024

Eröffnung der »FFB PreFab«

Batteriefertigungsforschung auf ganzer Linie - Die »FFB PreFab« ist eine offene Batteriezellfabrik für Forschungs-und Entwicklungszwecke, die als erster von zwei Bauabschnitten am 30. April 2024 offiziell eröffnet wird.

 

29.4.2024

Fraunhofer-Verbund Produktion auf der Hannover Messe 2024

Auf der diesjährigen Hannover Messe mit dem Motto »ENERGIZING A SUSTAINABLE INDUSTRY« präsentierte der Fraunhofer-Verbund Produktion als Aussteller und Vordenker innovative Exponate zur Realisierung der Produktion der Zukunft. Unter anderem wurde eine additiv gefertigte Schildkröte als Gemeinschaftsexponat gezeigt.

 

4.4.2024

Prof. Dr.-Ing. Alice Kirchheim wird neue Institutsleiterin am Fraunhofer IML

Zum 1. April übernimmt Prof. Dr.-Ing. Alice Kirchheim den Institutsbereich Materialflusssysteme am Fraunhofer IML sowie den Lehrstuhl Förder- und Lagerwesen an der Technischen Universität Dortmund. Sie folgt damit auf Prof. Michael ten Hompel.

 

25.3.2024

Neuartige Nanopartikel-Formulierungstechnologie-Plattform FDmiX

Um die Entwicklung von Therapien auf Basis von Boten-RNA (mRNA) zu beschleunigen, haben DX Fluid Dynamix (FDX) und das Fraunhofer IPK mit Lonza eine Kooperation beschlossen. Ziel der Zusammenarbeit ist die Kommerzialisierung der neuartigen Nanopartikel-Formulierungstechnologie für ein vorhersehbares Scale-up von der Forschung bis zur kommerziellen Herstellung.

Weitere Meldungen

 

Folgen Sie uns auf...

Bildergebnis für LinkedIn

 

Fraunhofer-Magazin