Fraunhofer-Verbund Produktion

 

Resiliente Wertschöpfungssysteme

 

Leitprojekt »SWAP«

Das Leitprojekt der Fraunhofer-Gesellschaft soll Grundlagen für in Schwärmen autonom kollaborierende Fertigungsumgebungen schaffen.  

 

Kurzüberblick über den Verbund

Hier finden Sie Kurzbeschreibungen aller Mitgliedsinstitute, Leistungsangebote des Verbunds sowie Kontaktinformationen

Aktuelles

 

26.11.2021

Produktion der Zukunft – Flexibel und Individuell

Neue Fertigungstechnologien und der zielgerichtete Einsatz von Sensorik können Ihnen helfen, Ausfall- und Rüstzeiten zu reduzieren, Ihre Produktivität zu steigern und damit fit für die Produktion der Zukunft zu werden.

Das Schulungsangebot »Smart Production Professional« des Fraunhofer IWU bietet den perfekten Überblick und beantwortet die wichtigsten Fragen zu aktuellen Herausforderungen

 

19.11.2021

Digitaler Zwilling erlaubt Vorhersage von Bauteilschwingungen bei der Fräsbearbeitung

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT in Aachen hat erstmals gemeinsam mit Industriepartnern einen digitalen Zwilling entwickelt, mit dem sich Bauteilschwingungen bei der Fräsbearbeitung vorhersagen lassen.

 

19.11.2021

Ersatzteile für Züge aus dem 3D-Drucker

Forschungsteam unter der Leitung von Fraunhofer Austria evaluiert gemeinsam mit den ÖBB-Technische Services (ÖBB Train Tech), den Wiener Linien, der Wien Energie GmbH, der VRVis Zentrum für Virtual Reality und Visualisierung Forschungs-GmbH und dem Fraunhofer IAPT die Möglichkeit, Zug-Ersatzteile mittels 3D-Druck herzustellen.

 

16.11.2021

Formnext 2021: Fraunhofer IPT, FH Aachen und Präwest stellen neues Wasserstoff-Brennkammer-Design im 3D-Druck her

In einem gemeinsamen Forschungsprojekt haben die FH Aachen und das Fraunhofer IPT aus Aachen sowie die Präwest Präzisionswerkstätten GmbH & Co. KG aus Bremen mit einem additiven Fertigungsverfahren eine Wasserstoff-Brennkammer in einem neuen Design hergestellt, das den Ausstoß von Stickoxiden deutlich senken kann.

 

16.11.2021

»Rares-Bares« – Innovatives Digitalisierungsprojekt erschließt mittelalterliche und neuzeitliche Münzfunde aus Sachsen-Anhalt

Das Fraunhofer IFF widmet sich gemeinsam mit anderen Institutionen in einem BMBF geförderten Projekt der digitalen Erfassung und Erschließung von etwa 18.500 Fundmünzen aus dem Mittelalter und der Neuzeit. 

 

16.11.2021

Fraunhofer IML erstellt Studie zu Chancen einer Token-Ökonomie für Deutschland

Im Rahmen des »Fachdialogs Blockchain« des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) haben Forscherinnen und Forscher des Fraunhofer IML gemeinsam mit einem interdisziplinären Forschungskonsortium unter Leitung der WIK Consult eine Studie erstellt, die die Umsetzung einer Token-Ökonomie untersucht.

 

11.11.2021

Verbesserte Sicherheit für Serviceroboter

Im Forschungsprojekt S³, das am 31. Oktober endete, haben Forscher des Fraunhofer IPA gemeinsam mit Projektpartnern neue Sicherheitstechnologien und Erkennungsalgorithmen für Serviceroboter entwickelt. Diese testeten sie erfolgreich auf dem Serviceroboter »Care-O-bot® 4« in einer beispielhaften Anwendung im Pflegeheim.

Aktuelle Veranstaltungen und Termine unserer Verbund-Institute

Weitere Meldungen

Folgen Sie uns...

Hier twittern wir über das Neueste aus dem Fraunhofer-Verbund Produktion

Bildergebnis für twitter png

Fraunhofer-Verbund Produktion bei

Bildergebnis für LinkedIn

 

Fraunhofer magazine