Gemeinsam stark gegen Corona

Eine Auswahl der Aktionen und Projekte der produktionstechnischen Institute im Überblick

mehr Info

Resiliente Wertschöpfungssysteme

Innovationsprogramm

mehr Info

Fraunhofer Solution Days 2020

Präsentation. Inspiration. Vision: Das digitale Fraunhofer-Event im Herbst 2020. Weitere Informationen folgen in Kürze!

mehr Info
 

Innovationsprogramm

Resiliente     

Wertschöpfungs-

systeme

 

Leitprojekt »SWAP«

Das Leitprojekt der Fraunhofer-Gesellschaft soll Grundlagen für in Schwärmen autonom kollaborierende Fertigungsumgebungen schaffen.  

 

Kurzüberblick über den Verbund

Hier finden Sie Kurzbeschreibungen aller Mitgliedsinstitute, Leistungsangebote des Verbunds sowie Kontaktinformationen

Aktuelles

 

9.10.2020

Institutsleiter-Wechsel

Das Fraunhofer IWU hat Professor Dr.-Ing. Martin Dix zum neuen Institutsleiter berufen. Seit dem 1. Oktober 2020 führt er dort den Wissenschaftsbereich »Werkzeugmaschinen, Produktionssysteme und Zerspanungstechnik«. Einen inhaltlichen Schwerpunkt will Dix auf die formgebenden Produktionsprozesse, insbesondere auf die Metallbearbeitung und die damit verbundenen Anlagen und Werkzeuge, legen.

 

9.10.2020

Wenn Glas Flammen widersteht

Das Fraunhofer UMSICHT und das Familienunternehmen Hörmann haben eine neuartige Brandschutzverglasung entwickelt, die selbst extremer Hitze widersteht. Kein giftiges Acrylamid mehr, um etwa 85 Prozent weniger Prozessabfälle, schlankerer Produktionsprozess, maximale Leistungsfähigkeit: Dafür erhält das Entwicklerteam den Joseph-von-Fraunhofer-Preis.

 

9.10.2020

Künstliche Intelligenz für den Mittelstand: Leitfaden veröffentlicht

Mittelständische Unternehmen sollen auf ihrem Weg der Digitalisierung unterstützt werden und konkrete Praxishilfen erhalten. Am 7. Oktober 2020 wurde der Leitfaden »Künstliche Intelligenz – Potenziale und Umsetzung im Mittelstand« vorgestellt. Das Fraunhofer IGCV übernimmt die wissenschaftliche Leitung des Projekts zusammen mit einem Partner.

 

6.10.2020

#Jakob wacht über Industrieanlagen

Aichelin setzt bei der Instandhaltung seiner Anlagen auf Digitalisierung. Der mobile Assistent #Jakob wacht ab jetzt über den Zustand der Maschinen und erleichtert Instandhaltungsarbeiten sowie die Dokumentation. Fraunhofer Austria ist als Projektpartner beteiligt und liefert die für die Entwicklung der App nötige Expertise in den Bereichen Predictive Maintenance und Condition Monitoring.

 

6.10.2020

Erste 5G-Standalone-Netze kurz vor der Fertigstellung

Koordiniert vom Fraunhofer IPA bauen Forschende derzeit an fünf Standorten in Baden-Württemberg die ersten 5G-Standalone-Netze auf. Diese Testumgebungen stehen kleinen und mittleren Unternehmen offen, um die Möglichkeiten der neue Mobilfunkstandard zu erforschen. In Kürze nehmen die Testumgebungen den Betrieb auf.   

 
 

5.10.2020

FoKO-Wind

Forschende des Fraunhofer IGP entwickeln leistungsfähige Folienbeschichtungssysteme und deren Applikationstechniken als Korrosionsschutz von Offshore-Windenergieanlagen vor ständig Wind, Wasser und Salz. So können die Anforderungen an die technische Hallenausstattung deutlich gesenkt werden. Die Applikation flüssiger Beschichtungsstoffe ist mit einem enormen Aufwand verbunden.  

 

 

1.10.2020

Fraunhofer IPA präsentiert Desinfektionsroboter »DeKonBot«

Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, hat das Stuttgarter Forschungsinstitut in kurzer Zeit den Prototyp eines mobilen Reinigungs- und Desinfektionsroboters entwickelt. Er fährt selbstständig zu potenziell kontaminierten Objekten wie Türgriffen, desinfiziert sie gründlich und ist dabei ressourcenschonend sowie zeiteffizient.

Weitere Meldungen

Folgen Sie uns...

Hier twittern wir über das Neueste aus dem Fraunhofer-Verbund Produktion

Bildergebnis für twitter png

Fraunhofer-Verbund Produktion bei

Bildergebnis für LinkedIn

 

Fraunhofer magazine