70 Jahre Zukunft

Die Fraunhofer-Gesellschaft feiert Jubiläum: 70 Jahre angewandte Forschung - 70 Jahre Zukunft.

mehr Info

Save the Date!

Hannover Messe 2020 vom 20. bis 24. April

mehr Info

Fraunhofer-Verbund Produktion

Erfahren Sie mehr über die einzelnen Institute.

mehr Info

Produktion der Zukunft

Neuigkeiten, Presseinformationen und aktuelle Meldungen finden Sie hier.

mehr Info

Biologische Transformation

Als Biologische Transformation bezeichnen wir die zunehmende Anwendung von Materialien, Strukturen und Prinzipien der belebten Natur in der Technik mit dem Ziel einer nachhaltigen Wertschöpfung.

mehr Info

Produktionsorientierte Forschung

Auf den Folgenden Seite informiert der Fraunhofer-Verbund Produktion über aktuelle Leitthemen, Leitprojekte, Communities und Forschungskooperationen

mehr Info
 

Grundsteinlegung

Neue Forschungsfabrik in Magdeburg: Ein Neubau soll das Virtual Training and Development Centre VDTC des Fraunhofer-Instituts für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF erweitern. Wissenschaftler und Ingenieure des Fraunhofer IFF können hier künftig gemeinsam mit interessierten Unternehmen und Startups an der intelligenten, flexiblen Fabrik der Zukunft arbeiten. Am 25.11.2019 wurde dafür der Grundstein gelegt.  

 

»Centrum für Industrielle Intelligenz«

Magdeburg wird KI-Anwendungen für die Wirtschaft entwickeln

 

 

Kurzüberblick über den Verbund

Hier finden Sie Kurzbeschreibungen aller Mitgliedsinstitute, Leistungsangebote des Verbunds sowie Kontaktinformationen

Aktuelles

 

Instandhaltung 4.0 ?

Smart Maintenance scheint in der Produktion noch nicht angekommen zu sein, das lässt eine Studie von Acatech und dem Fraunhofer IML vermuten. Dabei bietet die Fraunhofer „Smart Maintenance“-Community vielfältige Lösungen für die Herausforderungen, die das vorausschauende Warten und Überprüfen von Produktionselementen mit sich bringen.

 

 

Weltpremiere am Fraunhofer IML

Revolution für die Logistik: Das Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik IML präsentierte im Rahmen des Digital-Gipfels 2019 in Dortmund einen Schwarm autonomer High-Speed-Fahrzeuge. Der "LoadRunner" ist nicht nur schnell - Dank künstlicher Intelligenz kann er Aufträge selbstständig annehmen und verhandeln. 

 

FUTURAS IN RES

Auch in diesem Jahr lädt die Fraunhofer-Gesellschaft zur internationalen Wissenschafts- und Technologiekonferenz der Reihe "FUTURAS IN RES".

Unter dem Motto "What's the IQ of AI" diskutieren internationale Experten aus Forschung, Wirtschaft und Gesellschaft über neueste Entwicklungen und das Zukunftspotenzial von AI.

 

1.10.2019

Planmäßiger Wechsel des geschäftsführenden Institutsleiters am Fraunhofer IFF

 

Ab dem 01.10.2019 hält Prof. Julia Arlinghaus die geschäftsführende Institutsleitung des Fraunhofer IFF in Magdeburg inne. Sie übernimmt diese Aufgabe von Prof. Michael Schenk, der das Institut seit 1994 leitete.

 

 

 

Automatisierte Nachbearbeitung von CFK-Bauteilen

Gemeinsam mit der Industrie haben Forscher vom Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA eine Bearbeitungsmaschine entwickelt, die kohlenstofffaserverstärkte Kunststoffe (CFK) nicht nur hochpräzise fräst, sondern auch die gesamte Nachbearbeitung übernimmt. CFK-Werkstücke lassen sich damit um bis zu 50 Prozent wirtschaftlicher bearbeiten.

 

Wenn Maschinen riechen könnten ...

Was wäre, wenn Roboter am Flughafen Sprengstoff erschnüffeln oder in der Arztpraxis Krankheiten aufgrund des Atems der Patienten diagnostizieren könnten? Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart widmet sich im Rahmen seines Leitthemas »Biologische Transformation« nun verstärkt der Verbindung biologischer und technischer Systemen. Eine neue Plattformtechnologie soll zellbasierte Sensoren automatisiert herstellen und wirtschaftlich nutzbar machen.

 

Planmäßiger Wechsel des geschäftsführenden Institutsleiters am Fraunhofer IGCV

Ab dem 01.07.2019 hält Prof. Dr.-Ing. Klaus Drechsler die geschäftsführende Institutsleitung des Fraunhofer IGCV in Augsburg inne. Er übernimmt diese Aufgabe von Prof. Dr.-Ing. Gunther Reinhart, der insgesamt drei Jahre die Fraunhofer-Einrichtung geschäftsführend geleitet hat. Wie auch sein Kollege, Prof. Dr.-Ing. Wolfram Volk, bleibt Prof. Dr.-Ing. Gunther Reinhart weiterhin Mitglied des dreiköpfigen Leitungsteams der Augsburger Forschungsstätte.

Weitere Meldungen

Folgen Sie uns...

Hier twittern wir über das Neueste aus dem Fraunhofer-Verbund Produktion

Bildergebnis für twitter png

Fraunhofer-Verbund Produktion bei

Bildergebnis für LinkedIn

Fraunhofer magazine

Bildergebnis für fraunhofer broschüre

Finden Sie uns auf..

Bildergebnis für xing