Smart Maintenance Community

Digitalisierung in der Produktion führt zu mehr Flexibilität, höherer Leistung und Zuverlässigkeit. Das gilt für die unternehmensinternen Abläufe wie für die überbetriebliche Wertschöpfung gleichermaßen. Doch Digitalisierung muss in Westeuropa in der Regel im Bestand erfolgen, an Anlagen, die oftmals 20 Jahre und älter sind. Hier sind die Instandhalter gefordert, denn sie verfügen oftmals als einzige über das Know-how, die Digitalisierung im Unternehmen auch umzusetzen.

Die Smart Maintenance Community der Fraunhofer Gesellschaft, ein Zusammenschluss von zurzeit 12 Fraunhofer Instituten, kann Sie dabei unterstützen, die Wertschöpfung in Ihrer Produktion nachhaltig zu verbessern. Durch das institutsübergreifende Netzwerk sind wir in der Lage, in allen Bereichen die erforderliche Kompetenz einzubringen. Data-Scientists, Spezialisten für Assistenzsysteme unterschiedlichster Art und Experten für Prozessanalyse und -optimierung stehen Ihnen zur Verfügung. Da wir wissen, wie wichtig die Menschen in Ihrem Unternehmen sind, begleiten wir die Veränderungen immer so, dass Sie im Unternehmen auch gelebt werden können. Unsere Arbeit ist erst getan, wenn die neuen Technologien und Abläufe in Ihrem Unternehmen auch fester Bestandteil im Unternehmensalltag geworden sind.

 

Ihre Anforderungen stehen für uns im Fokus.

 

 

 

Daten bilden eine wichtige Grundlage für Entscheidungen.

Smarte Technologien finden gerade in der Instandhaltung Einsatz.

Wir begleiten Sie bei der Optimierung Ihrer Instandhaltung und Ihres Ersatzteil-managements.

 

Ihre Mitarbeitenden sind der wichtigste Erfolgsfaktor im Unternehmen und in der Instandhaltung.

 

 

Geschäftsführung

Ralph Berke

Contact Press / Media

Dr. Ralph Berke

Fraunhofer-Zentrale / Geschäftsstelle der Smart Maintenance Community
Am Technologiezentrum 10
86159 Augsburg

Mobil +49 151 728 29 155

Frank Ryll

Contact Press / Media

Dr.-Ing. Frank Ryll

Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF
Sandtorstr. 22
39106 Magdeburg, Deutschland

Telefon +49 391 4090-413

Thomas Heller

Contact Press / Media

Dr.-Ing. Thomas Heller

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML
Joseph-von-Fraunhofer-Str. 2-4
44227 Dortmund, Deutschland

Telefon +49 231 9743-444